Technische Probleme:

Aus technischen Problemen ist diese Seite nicht mehr die Startseite. Auf dieser Seite bitte die Verlinkungen unten als Navigation zu den anderen Seiten nutzen!

Danke für Ihr Verständnis!

Unser Verein

Sportbetrieb

Schützenjugend

Impressum / Kontakt

Alles auf zum Glühweinabend

nach Ebertshausen!

Alle Jahrestermine 2017 auf einen Blick:

pdf

Terminkalender 2017 (Jahresplanung)
Alle Termine des Vereins auf einen Blick! (Terminverschiebungen aus wichtigem Grund bleiben vorbehalten) 

Vereinsmeisterschaft 2017 Luftdruckdisziplinen

pdf

Vereinsmeisterschaften Luftdruck 2017
Hier gelangt Ihr zu den Ergebnissen der Vereinsmeisterschaften Luftdruck 2017! 

Aktuelle Termine:

02.12.2017: 5. Oskar-Lapp-Pokal

Wichtig:

Am 02.12.2017, ab 9.00 Uhr, findet zum fünften Male der Oskar-Lapp-Pokal in den Disziplinen Luftgewehr - Auflage und Luftpistole - Auflage statt.

Neben Pokalen winken den Siegermannschaften der Wanderpokal. In den Einzeldisziplinen gibt es für Platz 1 - 3 Medaillen und Urkunden.

Alle interessierten Schützen melden bis spätestens zum 25.11.2017 ihren Start an:  

 

 

Volker Meyer, Dietzhäuser Str. 27, 98554 Benshausen, Tel. ausschließlich per E-Mail an:

meyer-benshausen@t-online.de .

 

Zur Ausschreibung geht’s hier: Ausschreibung 5. Oskar Lapp Pokal.

Aktuelle Ereignisse:

38. Internationalen Schießsportwoche in Vellmar/Kassel vom 21. bis 28.9.2014 

Ebertshäuser Nachwuchsschützen

auch bei Wettkampf in Hessen erste Wahl!

Bei der 38. Internationalen Schießsportwoche in Vellmar/Kassel bestätigten die Ebertshäuser Gewehrschützen ihre guten Leistungen von der Deutschem Meisterschaft in München!

In der Schülerklasse Luftgewehr belegten die Ebertshäuser Schüler die Plätze 1 - 3. Emely Roos erreichte sehr gute 188 Ringe und belegte den 1. Platz, gefolgt von Yannik Sippel mit 185 Ringen. Den 3.Platz erreichte mit 181 Ringen Vanessa Bieber.

Entsprechend der Ausschreibung konnten unsere Schüler auch ihren ersten Jugend-Mannschaftswettkampf über 40 Schuss absolvieren. Hier erreichte Emely Roos ausgezeichnete 380 Ringe, gefolgt von Vanessa Bieber mit 372 Ringen und Yannick Sippel mit 371 Ringen!

Unsere Schüler gewannen in der Jugendklasse die Mannschaftswertung und bekamen den Ehrenpreis der Firma Kressin & Sohn.

Mit diesen sehr guten Leistungen werden unsere Nachwuchsschützen mit guten Aussichten zum Herbstpokal nach Leipzig - Markleeberg am 25.10.2014 reisen. Wir wünschen gut Schuss!

Der Vorstand des Vereins

 

28.08. bis 31.08.2014

Deutsche Meisterschaft in München

Nachwuchsschützen vertreten Verein würdig

Die Nachwuchsschützen des Schützen- verein Ebertshausen e.V. vertraten den Verein, die Gemeinde Benshausen und Thüringen würdig bei den Deutschen Meisterschaften. Wir können alle stolz sein. Auch wenn kein erster Platz heraugesprungen ist, Unsere Jugendlichen gehören zum Kreis der besten Nachwuchsschützen Deutschlands.

 

Die Schülermannschaft Thüringen schlug sich im Shooty-Cup-Finale hervorragend.

Am Anfang der Wettbewerbe stand das Shooty – Cup Finale der besten Schülermannschaften aller Bundesländer in der Kombination Luftgewehr und Luftpistole. Für diesen Folgewettkampf des Joschi-Cups, einer Wettkampfserie der Saison, hatten sich die besten Schülermannschaften Thüringens qualifiziert. Im Bereich Luftgewehr waren dies die Schützinnen Vanessa Bieber und Emely Roos vom Schützenverein Ebertshausen. Die beiden Luftpistolen- schützen, Normen Krieger und Lynn Hommann, wurden vom FV SSZ Suhl gestellt.

v.l. Emely Roos, Vanessa Bieber, Lynn Hommann, Norman Krieger

Alle vier Schützen lieferten gute bis sehr gute Ergebnisse ab. Herausragend sicherlich, die 190 Ringe mit dem Luftgewehr von Emely Roos und die 179 Ringe mit der Luftpistole von Normen Krieger. Diese beiden Ergebnisse waren auch der Grundstein für einen hervorragenden 4. Platz aller 20 Landesverbände der Bundesländer. In der Einzelwertung belegte Emely Roos vom SV Ebertshausen einen sehr guten 3 Platz!

Das erfolgreiche Mannschaftsergebnis der Schüler wurde dann jedoch im anschließenden Show-Wettkampf durch Kaderschützen des Deutschen Schützenbundes geschmälert (danach war’s “nur” noch der 8. Platz), da die Ergebnisse der Schülermannschaft und der Kaderschützen zu einem Gesamtergebnis zusammengeführt wurden. Für uns ist jedoch das sehr gute Ergebnis der Schülerschützen wichtig, deshalb gratulieren wir unserer Schülermannschaft für diese sehr gute Werbung für Thüringen, den SV Ebertshausen und den FV SSZ Suhl.

In den Einzeldisziplinen wurde am 2. Wettkampftag der Mehrkampf 3 x 20 Luftgewehr (geschossen wird kniend, liegend und stehend) ausgetragen. Hierfür hatte sich Emely Roos vom SV Ebertshausen qualifiziert und belegte mit der Bestleistung vom 574 Ringen, welche gleichzeitig einen neuen Kreisrekord darstellen, einen sehr guten 29 Platz. Hier waren 76 Teilnehmerinnen am Start.

Emely (Mitte)

Für den dritten Wettkampftag hatten sich gleich vier Ebertshäuser Nachwuchsschützen qualifiziert.

In der Schülerklasse Luftgewehr - weiblich - waren 178 Teilnehmerinnen am Start. Hier belegte Vanessa Bieber mit 186 Ringen einen guten 59 Platz und Emely Roos kam mit 187 Ringen auf den sehr guten 49 Platz. Also 1 Ring besser als Vanessa und gleich 10 Plätze gewonnen!

 

 

 

Vanessa Bieber

Mit Sicherheit war einer der jüngsten Starter bei der Deutschen Meisterschaft der Schülerklasse - männlich - unser Yannick Sippel - und hat uns alle nicht enttäuscht! Mit 182 Ringen belegte er bei seinem ersten großen Wettkampf einen guten 64 Platz. Hier waren 111 Teilnehmer am Start.

 

 

 

Yannick Sippel

21.06.2014

Sportpistole

Unser Vereinsmitglied Siegfried Janetzky

ist 2-facher Vize-Landesmeister!

Mit herausragenden 557 Ringen errang unser Vereinsmitglied Siegfried Janetzky als Gaststarter für den SV Untermaßfeld den zweiten Platz bei den Landesmeisterschaften in der Disziplin Sportpistole 25 m - Seniorenklasse. Der Vorstand gratuliert Siggi recht herzlich für diesen Einzeltitel.

Und es kam noch was! Gemeinsam mit Klaus-Peter und Hans-Jürgen Daneyko belegte Siggi auch den zweiten Platz in der Mannschaftswertung Sportpistole 25 m bei den Altersschützen.

Zwei Silbermedaillen bei den Landesmeisterschaften können sich wahrlich sehen lassen!

Der Vorstand gratuliert auch hierzu und wünscht Siggi allzeit gut Schuß!

21. und 22.06.2014

Thüringer Landesmeisterschaften 2014

und unsere Schützenjugend glänzt mit

6 Landesmeistertiteln und 6 Vizemeistern ....

..... und zum Ende noch ein Landesrekord !

Die diesjährigen Landesmeisterschaften standen unter dem Motto "Elektronikanlagen". Unsere Sportler waren darauf gut vorbereitet und zeigten hervorragende sportliche Leistungen.

12 Medaillen

6 x Gold und 6 x Silber,

waren die erfolgreiche Ausbeute.

Ein ausführlicher Bericht ist im Bereich Schützenjugend eingestellt.

http://schützenverein-ebertshausen.de/schuetzenjugend.html

21.06.2014

Die Altersschützen des SV Ebertshausen

erringen großartigen Landesmeistertitel

Eine hervorragende Mannschaftsleistung führte die Luftgewehrschützen der Altersschützen des SV Ebertshausen zum Landesmeistertitel. Den Grundstein für den Landesmeistertitel legte Reiner Sippel mit seinem zweiten Platz in der Einzelwertung mit 371 Ringen. Wir gratulieren Reiner zum Vize-Landesmeister recht herzlich. Weiter so!

Rüdiger Geier wurde 7ter mit 353 Ringen und Torsten Graßhoff platzierte sich unmittelbar dahinter auf dem achten Rang mit 344 Ringen.

Wir hoffen, dass diese Mannschaft auch im Jahr 2015 für den Schützenverein Ebertshausen e.V. an den Start gehen wird.

Danke an dieser Stelle an unsere beiden Gastschützen!

31.05.2014

Erstklassige Leistungen unserer

Luftgewehr-Nachwuchsschützen beim Halle-Saale Pokal 2014

Ein ausführlicher Bericht ist im Bereich Schützenjgend eingestellt!

http://schützenverein-ebertshausen.de/schuetzenjugend.html

18.05.2014

Erfolgreiche Kreismeisterschaften

unserer Schützenjugend

16.05.2014

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften Luftgewehr Schüler/Jugend

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften Luftgewehr Jugend/Schüler möchten wir heute auf die Homepage stellen. Leider etwas verspätet, da in den vergangenen Wochen sehr viel zu tun war. Bitte seht es uns nach.

Wir gratulieren allen Schützen für die guten Ergebnisse und natürlich den neuen Vereinsmeistern Emely Roos, Niklas Krause, Yannick Sippel und Sophie Linser zum Gewinn ihrer Titel. Auch wenn es in den einzelnen Disziplinen naturgemäß nur wenige Teilnehmer gab, sind die Leistungen, mit denen die Titel gewonnen wurden, sehr gut gewesen.

Weiter so und an alle: Viel Erfolg bei den anstehenden Kreismeisterschaften.

pdf

Protokoll der Vereinsmeisterschaften Luftgewehr
Hier könnt ihr euch die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften ansehen! 

03.05.2014

24-Stunden-Schießen in Wechmar

- Ein Wettkampf der besonderen Art -

Am 17. und 18.4.2014 fand ein Wettkampf in Wechmar statt, den es in dieser Form bisher noch nicht oft gab. Jedenfalls nicht in Thüringen.

Der Verein und insbesondere die Jugendabteilung der Schützengesellschaft Wechmar 1814 e.V. hatte zum 24-Stunden-Schießen eingeladen.

Nach dem Wegfall des Sportgymnasiums in Oberhof und der Stelle des Landestrainers Luftgewehr innerhalb des Thüringer Schützenbundes mussten neue Möglichkeiten gefunden werden, junge, hoffnungsvolle Sportschützen der olympischen Disziplin Luftgewehr des Landes Thüringen so zusammen zu bringen, dass trotz aller sportlicher Rivalität ein Zusammenhalt der Sportler innerhalb der Disziplin entsteht. Es galt und gilt zu demonstrieren, dass sich die jungen Sportler dieser Disziplin und deren Betreuer, Trainer und Eltern nicht, der von vielen Seiten empfundenen Vernachlässigung seitens des Thüringer Schützenbundes hingeben.

Vielmehr sollte aktiv bewiesen werden, dass ein enormes sportliches Talent und Potential vorhanden ist, welches es sich lohnt zu fördern und zu unterstützen. Und dies ist gelungen.

16 Gewehr und 2 Pistolenschützen aller Altersklassen, aber besonders der jugendlichen Sportschützen, waren beim 24-Stunden-Schießen in Wechmar am Start. Es gab kein Leistungslimit, also hatten auch Schützen aus allen Leistungsklassen gemeldet. So standen im Wettkampf Olympiateilnehmer neben Kreismeister, Deutsche Meister neben Vereins- meister und kämpften um beste Ergebnisse. Geschossen wurden 40 Schuss Programme, von denen mindestens 4 Wettkämpfe in die Wertung eingebracht werden mussten. Durch Losentscheid wurden annähernd gleich starke Mannschaften gebildet, die im Laufe der 24 Stunden hervorragende Ergebnisse erzielten.

Insgesamt wurden 92 (!) Wettkämpfe und anschließend Qualifikation und Ausscheidungsschießen zum Finale geschossen. Es wurde ein Semi- und ein Hauptfinale ermittelt und geschossen. Jeder Schütze musste somit nach 24h noch einmal an den Start.

Es wurden ca. 5000 Diabolo (Schüsse) benötigt bis nach 24 Stunden die Sieger feststanden.

Zahlreiche Bestleistungen konnten erreicht werden, beispielsweise 391 Ringe durch Emely Roos (SG Wechmar), 391 Ringe durch Vanessa Herzer (SG Wechmar), 386 Ringe durch Annalena Kerber (SG Barchfeld), 190 Ringe durch Yannick Sippel (SV Ebertshausen), 382 Ringe durch Sophie Linser (SV Ebertshausen) oder die 385 Ringe durch Kristin Kreppert (ASG Gotha). In Ihrem ersten Wettkampf 40 Schuss erzielte auch Vanessa Bieber (SV Ebertshausen) mit 376 Ringen eine persönliche Bestmarke.

Nicht unerwähnt sollen die 397 Ringe, die Tino Mohaupt im Durchschnitt in 6 Wettkämpfen (!) geschossen hat, bleiben.

Die Siegermannschaft nach 24 Stunden wurde durch die Paarung Tino Mohaupt (FVSSZ Suhl) und Sophie Linser (Schützenverein Ebertshausen) gestellt. Den zweiten Platz gewann die Mannschaft Judith Stahl (SG Höfingen) und Vanessa Bieber (Schützenverein Ebertshausen).

Das Einzelfinale gewann nach 24 Stunden und einem packenden Wettkampf, und auch etwas überraschend , Judith Stahl von der SG Höfingen vor Tino Mohaupt (FVSSZ Suhl). Den 3.Platz in diesem hochklassigen Wettkampf belegte Sophie Linser vom (Schützenverein Ebertshausen).

In diesem Wettkampf kam es nicht auf die Platzierungen an, sondern auf die Teilnahme. Dennoch möchten wir an dieser Stelle nochmal auf die Einzelergebnisse eingehen:

Herauszustellen ist der hervorragende 3. Platz von Sophie. Sie kam unmittelbar hinter Judith Stahl (Siegerin) und Tino Mohaupt (Zweiter) auf den hervorragenden 3. Platz. Sophie zeigte über den gesamten Wettkampf hinweg sehr gleichmäßige und sehr gute Leistungen. Dies war auch der Grund für die gute Platzierung.

Tobias rundete das Ergebnis im Vorderfeld mit dem fünften Platz ab. Mit Wertungswettkämpfen zwischen 376 und 383 Ringen reizte Tobi seine Leistung nicht vollständig aus, war aber immer vorne mit dabei.

Das kleine Finale um die Plätze 9 bis 16 gewann Yannick - das war dann in der Gesamtwertung der 9. Platz. Vanessa wurde hier dritte, insgesamt also 11. Für beide waren dies die ersten Wettkämpfe 40 Schuss. Yannick schoss eine persönlich beste Serie mit 371 Ringen (mit dabei eine 190 bei 20 Schuss). Vanessa erreichte mit 376 Ringen ebenfalls eine erste persönliche Bestleistung über 40 Schuss.

Nicht vergessen wollen wir unsere Schützen der Herrenaltersklasse, Torsten Graßhoff und Reiner Sippel, die als Schützen und Betreuer für die Jugend anwesend waren und ebenfalls sehr gute Wettkämpfe ablieferten, auch wenn Ihnen die Jugend an diesem Tag eine Nase voraus waren. Herzlichen Dank an diese beiden!

02.05.2014

Walpurgisnacht und Forellenessen erfolgreich über die Bühne gebracht!

Am 30.04.2014 und am 01.05.2014 fanden die traditionellen Veranstaltungen unseres Vereins statt. Die Veranstaltungen waren ein voller Erfolg. Die relativ wenigen Besucher an der Walpurgisnacht, machte das volle "Haus" zum Forellenessen am Schützenhaus mehr als weg. 130 Forellen gingen über den Tresen. Viele Besucher bedankten sich ausdrücklich für das gute Essen und die schöne Atmosphäre. Der Vorstand dankt allen fleißigen Helfern. Einen besonderen Dank den Helfern, die keine Vereinsmitglieder sind und sich dennoch für unseren Verein so einsetzen.

Wir laden schon heute zu den Wiederholungen der Veranstaltungen im Jahre 2015 ein.

21.04.2014:

Joschi-Cup am 12.04.2014 in Meiningen

Herausragende Ergebnisse der Ebertshäuser Schützen in der Olympischen Disziplin Luftgewehr!

Im 3. und letzten Qualifikationswettkampf beim Joschi – Cup in Meiningen, zeigten alle Schüler und Jugendlichen des SV Ebertshausen gute bis sehr gute Leistungen! Herausragend die 193 Ringe von Emely Roos in der Schülerklasse. Niclas Krause belegte mit 183 Ringen den sehr guten 3. Platz, gefolgt von Vanessa Bieber mit 180 Ringen und Yannick Sippel landete mit 178 Ringen auf Platz 6. Alle Schützen gehen für den SV Ebertshausen an den Start und haben auch die Mannschaftswertung in der Schülerklasse gewonnen und auch den 2. Platz der Mannschaften für sich entschieden. In der Gesamteinzelwertung belegten unsere Schüler die Plätze 1-4 !!!

Mit dem eindeutigen Sieg in der Mannschaftswertung hat sich unsere 1. Mannschaft in der Besetzung E.Roos und V. Bieber für das Shooty –Cup Finale am 28.08.2014 in München qualifiziert!!

Herzlichen Glückwunsch!

Damit stellen Vereinsmitglieder des SV Ebertshausen e.V., nach 2013 (damals für den SV Untermaßfeld startend), zum zweiten Mal in Folge die beste  Gewehrmannschaft aus Thüringen, die zum Shooty–Cup im August 2014 nach München fährt! Herausragend auch, dass sich alle 4 Teilnehmer unseres Vereins beim Joschi – Cup, für das Finale am 12.07. in Rockstett qualifiziert haben! Damit bekommt unser Verein 4 von 8 Startplätzen!!

Herzlichen Glückwunsch!

Aber auch unsere 2 Jugendlichen haben in der Joschi – Cup Runde beste Ergebnisse erreicht ! Tobias Möller belegte in Meiningen mit erstklassigen 382 Ringen den 1.Platz und Sophie Linser mit 370 Ringen wurde gute dritte. Damit hat unsere Gewehrmannschaft in der Jugendklasse auch in der Mannschaftswertung, überragend den 1.Platz belegt. Auch die Gesamtmannschaftswertung wurde überlegen gewonnen und beide Starter haben sich auch für den Endkampf in Rockstett qualifiziert!

Herzlichen Glückwunsch !

Unsere Schüler und Jugendlichen, in der olympischen Disziplin Luftgewehr, bestimmen damit eindeutig das Niveau in Thüringen. Für die nun bevorstehenden Kreis – und Landesmeisterschaften wünschen wir allen Schützen viel Erfolg!

Alle Ergebnisse könnt ihr hier einsehen:

1. Joschi-Cup Saalfeld (25.01.2014)

2. Joschi-Cup Erfurt (22.03.2014)

3. Joschi-Cup Meiningen (12.04.2014)

17.04. - 18.04.2014:

24 Stunden Schießen  - Ein Wettkampf der besonderen Art!

Von links:

Judith Stahl

Vanessa Bieber

Tino Mohaupt

Sophie Linser

Emely Roos

Annalena Kerber

Vom 17.04. bis zum 18.04.2014 findet in Wechmar ein Wettkampf der völlig anderen Art statt. In 24 Stunden werden die Sportler insgesamt 12 Durchgänge mit je 40 Schuss schießen. Zu diesem Wettkampf wurden unsere Gewehrschützen Tobias Möller, Sophie Linser, Yannick Sippel, Vanessa Bieber, Reiner Sippel und Torsten Graßhoff von der SG Wechmar 1814 e.V. (Heimatverein unserer erfolgreichen Gastschützin Emely Roos) eingeladen.

Um dem Wettkampf den richtigen Pepp und den jungen Schützen die richtige Motivation zu geben, wird auch Tino Mohaupt (Weltcupsieger 2007) an diesem Wettkampf teilnehmen.

Allein die Lektüre der Einladung mit Ausschreibung ist sehr interessant und jedem Interessierten nur zu empfehlen.

Wir wünschen allen Teilnehmern dieser Veranstaltung hohe Wachsamkeit (im wahrsten Sinne des Wortes) und natürlich "Gut Schuß!".

13.04.2014:

Kreismeisterschaften und 5. Wettkampf zur Rangliste

2014 des Kreisschützenbundes Schmalkalden-Meiningen e.V.

erfolgreich durchgeführt!

Am 11. und 12.04.2014 fanden die Kreismeisterschaften des Kreisschützenbundes Schmalkalden-Meiningen e.V. im Rahmen des 5. Wettkampfes zur Rangliste 2014 in den Luftdruckdisziplinen statt. Die Veranstaltung wurde durch unseren Verein hervorragend organisiert und lief sehr gut ab. Einige der Kreismeistertitel gingen an Schützen unseres Vereins. Sobald die Ergebnisse veröffentlicht sind, werden wir diese nachreichen. Einen herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer des Vereins.

Ergebnisse: Stand nach dem 5. Wettkampf

05.04.2014:

Jungschützen unseres Vereins vom Thüringer

Schützenbund e.V. geehrt!

Im Rahmen des Kreisschützentages 2014, am 05.04.2014 in Breitungen, wurde die Schüler-Luftgewehrmannschaft bestehend aus unseren Vereinsmitgliedern Sophie Linser, Vanessa Bieber und Tobias Möller für die im Jahre 2013 erbrachten Leistungen geehrt.

Bei den Deutschen Meisterschaften im August in München erreichten unsere Vereinsmitglieder hervorragende Ergebnisse.

Tobias Möller wurde 7. in der Schülerklasse - männlich. Vanessa und Sophie erzielten in einem sehr hochklassigen Starterfeld sehr gute Ergebnisse und konnten sich gut plazieren. Das I-Tüpfelchen war jedoch der 8. Platz in der Mannschaftswertung.

Nun erhielten unsere Jungschützen ein, wenn auch nur kleines, Dankeschön vom Thüringer Schützenbund. Ihnen wurde für besondere Dienste um das Schützenwesen in Thüringen und in Anerkennung der gezeigten Leistungen die Ehrenurkunde des Thüringer Schützenbund e.V. verliehen.

Der Vorstand beglückwünscht unseren Nachwuchs im Namen aller Vereinsmitglieder recht herzlich für diese Ehrung!

04.04.2014:

Ehrungen 15 Jahre Vereinsmitgliedschaft in

MV vom 04.04.2014

Im Rahmen der Mitgliederversammlung vom 04.04.2014 konnten durch den Ehrungsratsvorsitzenden, Siegfried Janetzky, zwei Vereinsmitglieder für Ihre 15-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt werden. Der Verein dankt Brian Jäger und Simone Graßhoff für ihre 15-jährige Treue und Mitarbeit im Verein.

02.04.2014:

Tobias Möller und kein Ende der Leistungssteigerungen

- Neuer Kreisrekord mit 385 Ringen Disziplin Luftgewehr Jugend -

Tobias hat seinen eigenen Rekord schon wieder verbessert. Am Samstag, den 29.03.2014, verbesserte Tobi im Rahmen des 4. Wettkampfes zur Südthüringen-Rangliste den Kreisrekord auf eine hervorragende Ringzahl von 385 Ringen! Einfach nur super! Herzlichen Glückwunsch!

02.04.2014:

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Wurfscheibe für das Jahr 2014

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Wurfscheibe am 29.03.2014 sind eingestellt. Der Vorstand gratuliert dem neuen Vereinsmeister Torsten Graßhoff recht herzlich. Hier gelangt ihr direkt zu den Ergebnissen.

26.03.2014:

Jungschützen des Schützenverein Ebertshausen e.V. auch beim 2. Wettkampf um den Joschi-Cup erfolgreich!

Auch der 2. Joschi - Cup in Erfurt am 22.03.2014 stand wieder ganz im Zeichen der Jungschützen unseres Vereins. Ein ausführlicher Bereicht ist im Bereich Schützenjugend eingestellt!

Sowohl in der Schülerklasse, als auch in der Jugendklasse sind unsere Luftgewehrschützen top!

Tobias Möller scheint momentan in Thüringen nur schwer zu schlagen zu sein. Mit 381 Ringen schoss Tobias, wie bei den letzten Wettkämpfen auch, neuen Vereins- und Kreisrekord! Überragend waren seine 99 Ringe in der letzten Serie!

Die Ergebnisse findet ihr hier:

1. Joschi-Cup Saalfeld (25.01.2014)

2. Joschi-Cup Erfurt (22.03.2014)

3. Joschi-Cup Meiningen (12.04.2014)

Zur Unterstützung der Schützen des Schützenverein Ebertshausen e.V. lädt der Vorstand des Vereins schon jetzt alle Mitglieder und Eltern für das Finale am 12.07.2014 in Rockstedt ein.

23.03.2014:

Vereinsmeisterschaften Luftgewehr/Luftpistole 2014

15.03.2014:

Sophie Linser und Tobias Möller (beide Jugend) verbessern erneut Ihre Kreisrekorde

01.03.2014:

Ergebnisse des 4. Wettkampfes zur Kreisoffenen Rangliste 2014 

01.03.2014:

Tobias Möller erzielt neuen Kreisrekord

Das Protokoll der Vereinsmeisterschaften Luftgewehr / Luftpistole wurde im Bereich Sportbetrieb eingestellt. Der Vorstand beglückwünscht die neuen Vereinsmeister.